Wandern - Weitwandern - Bergwandern - Outdoor Sport

ich, am Weg

15.04.2018 10:49
Das verschwundene Bratislava
15
Apr
"DAS VERSCHWUNDENE BRATISLAVA" Diese Tour startet direkt vor der Katedrála svatého Martina bzw. dem Martinsdom. Dies ist der optimale Start in so einen gemütlichen Stadtspaziergang, weil er gleich mehrere Sehenswürdigkeiten in sich beinhaltet. Der Martinsdom liegt direkt neb... mehr
12
Apr
"...WO JEDER EIN GEWINNER IST..." - Großartige Stimmung schon am Vortag - In Bratislava gehört der Marathon und sein halbes Pendant zu einem wahren Running-Weekend. Schon am Tag davor, also samstags, finden hier bereits die Kinder- , Jugend- und Seniorenläufe statt. Auch der Minim... mehr
07
Apr
DER FRÜHLING ERWACHT IM TULLNERFELD - Teil 2 Wer ihn verpasst hat - HIER GEHT ES ZU TEIL 1 DIESER TOUR Übernachtet haben wir beim Landgasthof Mann in Königsbrunn am Wagram. Nach einem ausgiebigen Frühstück konnte unsere Tour dann fortgesetzt werden. Königsbrunn am Wag... mehr
02
Apr
DER FRÜHLING ERWACHT IM TULLNERFELD - Teil 1 Unsere Tour beginnt in Tulln an der Donau. Tulln Stadt Tulln ist eine der ältesten Städte Österreichs, dessen Name aus dem keltischen stammen soll. Der Ort wurde bereits in der vorrömischen Zeit besiedelt und in etwa 100 n. C... mehr
29
Mar
EIN WUNDERSCHÖNES EINSAMES TAL IM WEINVIERTEL - IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT "Hüttendorf bei Mistelbach" Zu Beginn des 12. Jahrhunderts wurde auf einer Klosterneuburger Urkunde, im sogenannten Saalbuch, ein Adalberto de Hittendorf erwähnt. Man vermutet das der Ortsname nach dem Perso... mehr
23.03.2018 18:02
Lasseer Benefizlauf 2018
23
Mar
Diese 6 Stunden sind hart... Aber die Kinder des Sterntalerhofs kämpfen noch viel härter Auch für die Kleinsten gibt es mit dem Kinderlauf eine Möglichkeit richtige Laufevent-Luft zu schnuppern. Dazu gibt es Live-Musik, Tombola und richtig gute Verpflegung. ​Seit 2015 nehmen m... mehr
14
Mar
DORT WO DIE WEITEN FELDER WARTEN, WÜTETE EINST EINE GROSSE SCHLACHT Der Weg zum Heimatmuseum (Ausgangspunkt): Meine Tour begann eigentlich schon beim Bahnhof in Deutsch Wagram. Dieses ist mit Schnell- und Regionalzug einigermaßen leicht zu erreichen. Gleich rechts, neben dem Eisbahnmuse... mehr
11.03.2018 18:35
Grüngrätzlweg 2 - Etappe 8
11
Mar
Diese Etappe beginnt an der Bushaltestelle Sibelusstraße an der Laxenburgerstraße. Wir folgen der Sibeliusstraße westlich und biegen dann links in die Maillygasse ein. Dieser folgen wir nun südlich bis zur Ecke Wienerfeldgasse. Wir befinden uns nun in der Siedlung Wienerfeld-... mehr
07.03.2018 20:15
Grüngrätzlweg 1 - Etappe 7
07
Mar
Diese Etappe startet auf der Südseite des Wiener Hauptbahnhofs. Genauer gesagt am westlichsten Teil des Bahnhofs am Punkt wo die Laxenburger Straße den Südtiroler Platz in den Süden verlässt. Wir befinden uns nun am Beginn der Favoritenstraße bzw. an der Sonnwendgasse... mehr
03.03.2018 09:37
Grüngrätzlweg 1 - Etappe 6
03
Mar
Diese Etappe beginnt direkt bei der U-Bahn, Straßenbahn und Busstation Schlachthausgasse. Wir folgen der Markhofgasse bis zur eigentlichen Schlachthausgasse und folgen dieser südwestlich hinab, bis zur Ecke Baumgasse. Hier biegen wir links ab und marschieren einen Block weiter bis wir dan... mehr
26.02.2018 21:28
Grüngrätzlweg 1 - Etappe 5
26
Feb
Diese Etappe startet direkt bei der U-Bahn und Busstation Donaumarina an der Wehlistraße. Dieser folgen wir nun südöstlich und kommen so am Catamaran vorbei. Dies ist ein Bürogebäude, welches einem Schnellboot ähnlich sehen soll. Wenige Meter später untersetzen wi... mehr
24.02.2018 23:19
Grüngrätzlweg 1 - Etappe 4
24
Feb
Die Etappe startet auf der Ostseite beim Bahnhof am Wiener Praterstern bei der Venediger Au. Wir folgen nun der Venediger Au bis zur Ecke in Richtung Spielplatz der Venediger Au. Schon die nächste Gasse biegen wir links ab und befinden uns nun auf der Ybbsstraße. Dort kommen wir an der Be... mehr
21
Feb
MIT DEM RUNDUMBLICK AUF ST. PÖLTEN Fotos: Ausgangspunkt: St. Pölten HBF Endpunkt: LUP Busstationen "Kremserberg" Länge: ca. 5 km Mein letzter LUP Stadtwanderweg startet natürlich wieder am St. Pöltner Hauptbahnhof und beginnt wie schon der Nadelbach-Kollerberg-Teufelhof We... mehr
21
Feb
DIE SEEN DER NIEDERÖSTERREICHISCHEN LANDESHAUPTSTADT Fotos: Ausgangspunkt: St. Pölten HBF Endpunkt: LUP Busstation "Ratzendorf" Länge: ca. 12 km Video: Ausgangspunkt ist wieder der St. Pöltner Hauptbahnhof. Wie bei der grünen Hauptschlagader folge ich dem Weg östlich ... mehr
21
Feb
SÜDÖSTLICH HIN ZUR MARIAZELLERBAHN Fotos: Ausgangspunkt: St. Pölten HBF Endpunkt: LUP Busstation "Gasthof roter Hahn" Länge: ca. 5 km Karten: Ich stehe nun wieder vor dem St. Pöltner Hauptbahnhof und bin bereit für den nächsten LUP Stadtwanderweg. Nun f... mehr
21
Feb
auf den Spuren des niederösterreichischen Mariazellerwegs Fotos: Ausgangspunkt: St. Pölten HBF Endpunkt: LUP Buslinie 8 "Harland" Länge: ca. 10 km Karte: Einen knappen Kilometer später ist es soweit und ich erreiche die Traisen sowie den Stattersdorfer Steg. Dieser wurde 2011... mehr
19
Feb
"MIAU" Fotos: Länge: ca. 4,5 km Höhenmeter gesamt: 98 m Markierung: Kellerkatzensymbol Am höchsten Punkt der Tour kann sich der Besucher auch über die tolle Aussicht auf Hollabrunn und Umgebung erfreuen. Hier treffen wir auch auf den Heidbirnbaumweg, welcher dann noch westlich... mehr
19.02.2018 17:12
Hollabrunn "Seetalweg"
19
Feb
KURZ, ABER WUNDERBAR - MEHR ALS EIN VERBINDUNGSWEG Fotos: Der Seetalweg ist mit seinen ca. 2,5 Kilometer nicht unbedingt ein Tagesausflug. Er ist auch kein Rundweg. Er ist mehr ein Verbindungsglied zwischen dem Taubenkogelweg und dem Hubertusweg. Trotzdem sollte man ihn einmal betreten haben. Am H... mehr
19
Feb
ZURÜCK IN DIE NATUR - RUHE UND ENTSPANNUNG Fotos: Am Lager Grund führt der Weg dann etwas abwärts bis wir eine Wegkreuzung zum Seetalweg erreichen. Davor kommen wir an der Antonihütte vorbei. Nun geht es nördlich, entlang der Mühlleiten, weiter bis wir einen gro&szli... mehr
19.02.2018 17:01
Hollabrunn "Hubertusweg"
19
Feb
Fotos: Auf der Höhe des Windrades verlassen wir dann die Schnellstraße und der Weg führt uns nun östlich hinein in den Kirchenwald. Es geht nun auch ein klein wenig bergauf bis man letztendlich die Bildeiche erreichen. Ein schönes Marienbild auf einem ebenso imposanten Baum... mehr
19.02.2018 16:55
Hollabrunn "Taubenkogelweg"
19
Feb
VON LUFTIGEN HÖHEN, WÄLDER UND KELLERGASSEN Fotos: Ausgangspunkt: Hubertusdenkmal Länge: ca. 18 km Höhenmeter gesamt: 348 m Markierung: lila Südlich verläuft der Seetalweg. Wir bewegen uns aber nun nordöstlich entlang der Hochstraße, welche wir dann aber na... mehr
15.02.2018 13:24
Wiener Stadtwanderweg 9
15
Feb
AB DURCH DIE PRATERAUEN Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Video: Der Wiener Stadtwanderweg 9 liegt einigermaßen zentral der Stadt an einem Ort, der wohl bestens bekannt ist. Nämlich am Wiener Prater. Doch das ist nicht der einzige magische Ort entlang dieser hochinteressanten To... mehr
15.02.2018 13:16
Wiener Stadtwanderweg 8
15
Feb
VON WIENS ALMEN UND VERBORGENEN GRÄBERN Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Karte: Hier bricht der Weg in den Hahnengraben ab. Es geht stetig abwärts bis man das Gasthaus Rieglerhütte an der Mansellwiese erreicht. Auch hier kann man sich etwas Ruhe gönnen. Der Weg folgt n... mehr
15.02.2018 10:07
Wiener Stadtwanderweg 7
15
Feb
BÖHMISCHER PRATER UND MEHR Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Weiter geht es nun am Rand des Kurparks Oberlaa. Dabei besuchen wir die Radiotelegrafische Station sowie die Johannespointen. Hier erhält man, wie schon auf der Löwy Grube, einen tollen Fernblick bis nach Schwecha... mehr
14.02.2018 19:04
Wiener Stadtwanderweg 6
14
Feb
IM LETZTEN ZIPFEL WIENS Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Ausgangspunkt: Stempelstelle: Gaststätten: Straßenbahn: 60 - Endstation Rodaun Liesingtal Stub´n Heurige im GEbiet Kalksburg, Rodaun und Perchtoldsdorf Der Wiener Stadtwanderweg 6 befindet sich, wie schon der Tite... mehr
14.02.2018 14:17
Wiener Stadtwanderweg 5
14
Feb
AUS EINEM ANDEREN WINKEL BETRACHTET Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Straßenbahn: 31 - Endstation Stammersdorf Magdalenenhof sämtliche Heurige in Stammersdorf und Strebersdorf Ausgangspunkt: Stempelstelle: Gaststätten: Video Clip: Der Wiener Stadtwanderweg 5 ist der einz... mehr
14.02.2018 11:09
Wiener Stadtwanderweg 4 & 4a
14
Feb
WALDSCHULE & HÖHENPRÜFUNG Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Video: Der Wiener Stadtwanderweg 4 wird, wie schon der Wanderweg 1, in zwei Varianten aufgeteilt. Eine Variante startet in Hütteldorf und beinhaltet den Besuch der Wiener Waldschule sowie der Jubiläumswarte. Di... mehr
12.02.2018 16:56
Wiener Stadtwanderweg 3
12
Feb
EIN RUHIGES PLÄTZCHEN ZUM ENTSPANNEN Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Ausgangspunkt: Stempelstelle: Gaststätten: Straßenbahn: 43 - Endstelle Neuwaldegg Häuserl am Roan Cafe und Restaurant Marswiese, Waldgasthaus "Zur Allee" Der Wiener Stadtwanderweg 3 beginnt direk... mehr
12.02.2018 11:31
Wiener Stadtwanderweg 2
12
Feb
WIENS HÖCHSTER BERG Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Karte: Im Anschluss folgt der Aufstieg zum höchsten Punkt der Tour, der Habsburgwarte am Hermannskogel. Der originale Weg führt eigentlich entlang der Kogelwiese, doch ich empfehle einen Besuch der Warte. Der Blick auf Wi... mehr
12.02.2018 09:26
Wiener Stadtwanderweg 1 & 1a
12
Feb
Über den Dächern Wiens... Infos: (siehe auch www.wien.gv.at) Fotos: Der Weg führt an der Wildgrube hinauf bis zur Sulzwiese an der Kahlenberger Höhenstraße. Dort steht auch die Gnadenkapelle sowie das Schönstattzentrum mit Cafe Bistro. Weiter geht es nun entlang der... mehr
01
Feb
DARUM HEISST ES GRUNDLAGE, DENN AUF DIESER BAUT MAN AUF... Der dritte Monat ist schon wieder vorbei. Und es war ein ziemlich interessanter und lehrreicher Monat. Ich näherte mich dem Ende meines Grundlagenausdauertrainings. Ein weiterer Laktattest sollte zeigen, wohin die Reise nun geht. 12 Woc... mehr
28.01.2018 12:14
Burgenland Extrem Tour 2018
28
Jan
Hallo Neusiedler See – Ich bin wieder daaaaaa!!! 2 Jahre lang musste ich auf meine Rückkehr bei der Burgenland Extrem Tour 2018 warten. Ich kann mich noch erinnern, als mich damals 2015 meine oberösterreichischen Freunde Lydia, Wilfried aka Willi und der steirische Wolfgang fragten, ... mehr
01
Jan
GUTES TRAINING, EINE VERLETZUNG UND DER WEG ZURÜCK Der zweite Monat unter den wachsamen Augen von Gerhard Eder von fitmitrix.at ist zu Ende gegangen. Wie schon im ersten Tagebucheintrag kann ich mich nur wiederholen. Ich bin sehr froh, wieder regelmäßig mein Training abhalten zu k&ou... mehr
10.12.2017 20:37
WW07 - Hainburg - Kittsee
10
Dec
Ostösterreichischer Grenzlandweg 07 19. Etappe: von Hainburg nach Kittsee (21 Kilometer) Datum: 09. Dezember 2017 Meine Geschichte zur 18. Etappe Für viele ist der 8. Dezember jener Feiertag, an dem man seine Kaufgelüste für das anstehende Weihnachtsfest auslebt und dadurch die ... mehr
08
Dec
Eine neue Herausforderung - ein neuer Trainingsweg - zurück in den Trainingsalltag Mein Sportjahr 2017 war wieder einmal sehr erfolgreich gewesen. Ich konnte erneut an vielen Events teilnehmen und auch eine tolle Performance abliefern. Trotzdem hatte ich erstmals auch mit Rückschlägen... mehr
05.12.2017 19:50
Adventmarkt Kartause Gaming
05
Dec
Vom Weihnachtsfrieden und Ötscherteufeln... Um 8:45 verließen insgesamt 3 Elite Tours Busse die Bundeshauptstadt in Richtung Kirchberg. Hier wurden wir vorübergehend ausgesetzt, sodass wir Reisenden ein kleines Stück mit der berühmten Mariazellerbahn zurücklegen durfte... mehr
25
Nov
Ostösterreichischer Grenzlandweg 07 18. Etappe: von Orth an der Donau nach Hainburg (25,5 Kilometer) Datum: 19. November 2017 Wer oder was ist der 07er Weitwanderweg? (Österreichischer Weitwanderweg 07, 710 km). Der ostösterreichische Grenzlandweg 07 wurde 1979 eröffnet. Er f&u... mehr
21
Nov
Ostösterreichischer Grenzlandweg 07 17. Etappe: von Groß Enzersdorf nach Orth an der Donau (21,5 Kilometer) Datum: 18. November Wer oder was ist der 07er Weitwanderweg? (Österreichischer Weitwanderweg 07, 710 km). Der ostösterreichische Grenzlandweg 07 wurde 1979 eröffnet... mehr
17
Nov
Ein genialer Sportjahres-Abschluss! Und eine sportliche Kampfansage für 2018! Mit Marion hatte ich schon einen großen Teil des Karwendelmarschs in diesem Jahr bestritten und wir harmonierten schon damals sehr gut als läuferisches Team. Diese Distanz passte auch gut in meine Neukonz... mehr
03
Nov
Der Dichter und die Stockerauer Au Wie oft mag Dichter Lenau in seiner Kindheit wohl durch die Stockerauer Au marschiert sein? Sicherlich oft genug. An so einem schönen Herbsttag würde auch mir manch schönes Gedicht entlockt werden, beim Anblick des Farbenspiels der schönen Dona... mehr
29
Oct
NOCH EINMAL AN DIE GRENZEN GEHEN... Einleitung: Seit meinem Dasein als Hobbysportler, mit dem Bestreben sich immer wieder zu verbessern, ging es bei mir immerzu bergauf. Zweifellos kam da irgendwann einmal der Gedanke auf, die Grenzen zu überschreiten und damit die ersten Rückschritte zu e... mehr
17
Oct
Eine außergewöhnliche Reise geht weiter... Am 9. Jänner 2017 trat ich, als Vorbereitung für das Event Burgenland Extrem 2017, eine Reise an, von der ich jetzt noch nicht sagen kann, wie sie, und vor allem, in welcher Form, weitergeht. Ich startete nämlich exakt vor der Haus... mehr
17
Sep
Es ist immer noch so schön am Rhein *sing* Gleich über vier Staaten hinweg erstreckt sich das schöne Alpenrheintal. Von der Schweiz führt es über das Fürstentum Liechtenstein über Österreich bis hin nach Deutschland. Das Gebiet erstreckt sich entlang des Alpen... mehr
14.09.2017 16:22
Wandern auf den Ochsenberg
14
Sep
Der gleiche Weg! Eine andere Sichtweise! Das kleine Örtchen Maienfeld liegt im Schweizer Kanton Graubünden direkt im Alpenrheintal nahe an der Grenze zu Österreich. Bekannt ist dieser Ort aber nicht nur wegen Schloss Brandis oder dem wirtschaftlich wichtigem Weinbau, sondern vor allem... mehr
03.09.2017 17:13
Pertisau am Achensee
03
Sep
Wenn die östlichen Kalkriffe des Karwendels in den See fallen Pertisau ist ein Ortsteil der Gemeinde Eben am Achensee im Tiroler Bezirk Schwaz und grenzt direkt an das Naturschutzgebiet Karwendel. Gemeinsam mit Maurach hegt es das Zentrum des Tourismus am Achensee. Der Achensee selbst liegt n&o... mehr
28.08.2017 19:47
Karwendelmarsch 2017
28
Aug
Alle guten Dinge sind drei? - Der Karwendelkiller kehrt zurück! Ich erinnere mich, als würde ich gerade diese Situation durchleben. Es war der Karwendelmarsch 2016 nach dem Hochleger bei der Gramaialm. Willi Pernold, mein gämsenartiger Laufpartner bei diesem Trail, bremste meinen &Uum... mehr
19
Aug
Inhaltsverzeichnis: Planung, Shirt Präsentation und Anreise Gesamtübersicht Niederösterreichischer Mariazellerweg 06 01. Etappe: vom Nebelstein nach Großschönau 02. Etappe: von Großschönau nach Zwettl 03. Etappe: von Zwettl nach Peygarten-Ottenstein 04. Etappe: ... mehr
28
Jul
DER NATIONALPARK - UNENDLICHE GIPFEL - EIN KINDHEINTSVERSPRECHEN Die Großglockner Hochalpenstraße Wir haben doch einige wunderschöne Nationalparks in Österreich. Und sie alle haben gewiss ihren Reiz. Lehne ich mich zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, der Bekannteste und... mehr
22.07.2017 18:34
Großglockner Berglauf 2017
22
Jul
DER HOBBYLÄUFER IN DER BERGLAUF CHAMPIONS LEAGUE Wenn man mir vor 10 Jahren gesagt hätte, du wirst 2017 den Großglockner Berglauf laufen, dann hätte ich wohl aus vollem Halse gelacht. Ich, der 90 Kilo Lackel, der nach 2 km keine Luft mehr bekommt, auf der großen Bühn... mehr
18
Jul
Ein kleiner Mittersiller Geheimtipp! Mittersill liegt im Westen Salzburgs und ist der größte Ort im Oberpinzgau. Es liegt auch am nördlichen Tor zu den Felber- und Hohe Tauern. Die Lage ist auch äußerst günstig. So erreicht man relativ bald bekannte Orte wie die Krimm... mehr
14
Jul
Es ist soweit! Phönix muss sich nun erheben! Unglaublich. Es ist tatsächlich so weit. Die letzte Trainingswoche stand auf dem Programm. Dank den Coaches Michael Menzel (projectfit.at) und Gerhard Eder (fitmitrix.at) wusste ich, wie ich es in den letzten Tagen angehen sollte. Ich sollte bis... mehr
09
Jul
Ist die vorletzte Trainingswoche die Wichtigste? Passt das Set Up? Wahnsinn! Dies ist schon mein vorletzter Onlinetagebuch-Eintrag. Nächste Woche um diese Zeit werde ich mich wohl nicht mehr spüren können, doch ich werde hoffentlich schon meine begehrte Finisher-Medaile um den Hals tr... mehr
04
Jul
5 Jahre Barfußpark Bad Mitterndorf Fünf Jahre gibt es ihn bereits, den Barfußpark von Bad Mitterndorf. Er liegt, als weitere Wohlfühloase, direkt neben der Grimming Therme bei Neuhofen. Vor langer Zeit schon hatte der motivierte und tatkräftige Visionär Franz Gepp, al... mehr
03
Jul
Der Körper holt zum letzten Push aus Jetzt wird es ernst! - Das merkt man. Die Aura des Großglockner Berglaufs begleitet mich schon überall hin. Sport, wie Fußball, wo man sich leicht und schnell einmal verletzten kann, muss jetzt hinten anstehen. Beim Lauftraining sucht man sc... mehr
29
Jun
Wanderbares Mistelbach! - 360° Weinviertel Pur! Eine weitere Tour aus dem Programm "Wanderbares Mistelbach", dem grün/gelben Pfad im Weinviertel, führte mich in den schönen Durchzugsort Hörersdorf am Mistelbach. Hörersdorf befindet sich zwischen den weiteren Mistelbacher... mehr
25
Jun
Kilometer, Höhenmeter und große Distanzen Yes - jetzt kommen sie, die Höhenmeter! Und ich muss sagen, mir macht es richtig Spaß. Letzte Woche hatte ich noch ziemliche Schmerzen zu Beginn des Bisamberg Trails. Aber danach lief es super. Und in dieser Woche sollte ich ja erneut e... mehr
18
Jun
Ab jetzt heißt es jede Woche "Berg Heil" !!! Schluß mit Ausreden! Ab jetzt heißt es Höhenmeter sammeln, wo es nur geht. Die 7-tägige Weitwanderung zu vorbei. Es sind nur noch 4 Wochen bis zum Großglockner Berglauf. Schon vor der Wandertour habe ich mit den ersten St... mehr
03
Jun
Von nun an geht es hoch hinauf In dieser 10. Woche gab es zwar nicht viele Einheiten, genauer gesagt nur Zwei, allerdings mit erhöhter Intensität. Diesmal, so ehrlich muss ich sein, lies ich den Kraftzirkel aus. Ich steckte aber auch mitten in der Vorbereitung für meine 8-tägige ... mehr
31
May
Wanderbares Mistelbach! - Im Land der Windräder Lanzendorf ist ebenso eine Katastralgemeinde von Mistelbach wie Ebendorf, Eibesthal, Frättingsdorf, Hörersdorf, Hüttendorf, Kettlasbrunn, Mistelbach, Paasdorf und Siebenhirten. Es liegt südlich vom Hauptplatz und ist vom Bahnho... mehr
28
May
Ab in Phase 2 des Trainings - Welcome Höhenmeter Wie doch die Zeit vergeht. Schon seit 9 Wochen trainiere ich unter projectfit.at mit Coach Michael Menzel für den Großglockner Berglauf und folgende Events. Keine Spur mehr von Erkältungsnachwehen oder anderen Leiden. Ich war wied... mehr
21
May
Ruhe, erfüllte Altlasten und der Weg zurück zur Steigerung Die 8. Woche war angebrochen, und ich befand mich auf dem langsamen Weg zurück. Ich einigte mich mit Coach Michael auf ein Programm mit leichter Steigerung. Nach meiner Erkältung in der Vorwoche sollte ich es noch nicht w... mehr
16
May
DIE ERSTEN GRENZEN FÜR DAS PILGER DREAMTEAM 2015 - Der oberösterreichische Mariazellerweg sollte uns erstmals Grenzen aufzeigen. Nicht dass wir an ihm zerbrochen wären, keineswegs. Aber dank ihm hat in uns ein Umdenken stattgefunden. Eines, welches uns nachhaltig die Augen öffnen... mehr
14
May
Die Vernunft siegt! Man hat dazu gelernt! - Das ist Peter 2.0 Eine durchwachsene Woche war zu Ende gegangen. Bekanntlich hatte ich mir ja in der 6. Trainingswoche eine Erkältung zugezogen. Ich war bereits etwas angeschlagen beim Herzlauf gestartet. Der dortige Regen, der Wind und später di... mehr
10
May
DIE RÜCKKEHR DES PILGER-DREAMTEAMS Der Wiener Wallfahrerweg öffnete mir einst die Augen. Seit dieser Wanderung, im Jahre 2012, war nichts mehr so, wie es einmal war. Noch im selben Jahr ging ich alleine auf große Entdeckungstouren und lerne das Wandern noch viel mehr zu schätzen... mehr
07
May
LEISTUNGSTEST MIT TOLLEM ERFOLG - ABER VIELLEICHT ZUVIEL GEWOLLT ?! Woche 6 meiner "Road to Großglockner Berglauf" Tour ist vorbei. Und sie brachte mir wirklich unglaubliche Höhen, aber auch erstmals Rückschläge. Die Monate Mai und Juni sind für mich jedes Jahr aufs Neue ei... mehr
07.05.2017 09:33
Wiener Herzlauf 2017
07
May
DURCH REGEN UND WIND, FÜR DAS HERZ EINES JEDEM KIND´ "Laufen Sie für die herzkranken Kinder Österreichs" so der Slogan - Immer liebend gerne. Wenn ich fit bin und es der Kalender zulässt, bin ich für solche Benefizläufe immer zu haben. Das Projekt Herzlauf Ö... mehr
01.05.2017 09:47
Der Wiener Wallfahrerweg 06
01
May
Die Geburt des "Pilger-Dreamteams" und von "Ich, am Weg" - Eine kleine Vorgeschichte - Oft führt der Zufall Regie im Film des Lebens. Oft ist es nur ein kleiner Funke, der das Feuer entfacht oder ein Leben schlagartig verändert. Es ist schon erstaunlich. Da hat ein Mann, schon eher sportl... mehr
30
Apr
KÖRPER UND GEIST BEMERKEN VERÄNDERUNGEN - AUF BEIDE HÖREN, ABER DEN WEG WEITER GEHEN Die 5. projectfit.at Woche liegt nun hinter mir, und zum ersten Mal bemerke ich ein interessantes Wechselspiel zwischen körperlicher Fitness und langsam steigender Intensität der Übunge... mehr
23
Apr
AN DER BASIS ARBEITEN - AN DER NACHHALTIGKEIT FESTHALTEN Die Rückkehr des Winters - Und schon ist ein Monat vergangen. Die Zeit vergeht wirklich schnell. 4 Wochen trainiere ich schon unter Projectfit.at mit Michael Menzel an einem geordneten Trainingsplan samt Ausblick auf Leistungssteigerung, ... mehr
20
Apr
Wanderbares Mistelbach! - Auch ohne blauen Himmel ... Einen weiteren gemütlichen Wanderweg in der Reihe der Mistelbacherwanderwege fand ich nur wenige Kilometer nördlich der Stadt Mistelbach. Nämlich in Siebenhirten im Weinviertel oder bei Mistelbach. Diese kleine Gemeinde liegt so un... mehr
16
Apr
VIELE SPORTLER - VIELE ZIELE - GEMEINSAM WACHSEN Das war sie also, die dritte Woche meines Projectfit.at Trainingsprogramms. Und diese Woche hat mich erneut ein Stückchen weiter in die Welt der Hobby-Läufer geführt. Ich habe wieder so einiges erleben dürfen. Zugegeben, als ich me... mehr
09
Apr
DER WEG IST NOCH WEIT ... ABER ... ER WAR SCHON WEITER !!! Um es in Johanna Spyris Worten umzumünzen "Peter kann zeigen, was er gelernt hat". Dieser kleine Wink, für den Heidi Doppelband, passt nämlich hier perfekt. Woche 2 meiner "Road to Großglockner Berglauf" wartete auf ihre... mehr
06.04.2017 18:23
Lasseer Benefizlauf 2017
06
Apr
Es gibt kein "Verlieren" wenn es nur "Sieger" gibt Bereits zum dritten Mal war das Pilger-Dreamteam (Vater Joe und ich) am Start beim Volkslauf im Rahmen des Lasseer Benefizlaufes. Jenen Benefizlauf, den der Ultraläufer Rainer Predl 2012 ins Leben gerufen hatte. Die Einnahmen gehen an das Kinde... mehr
02
Apr
THE FIRST STEPS INTO A LARGER WORLD Ich stapfte 400 höllische Meter die Skiflugschanze am Kulm hinauf. Ich bezwang den berüchtigten Gebirgsjägersteig beim Bergkriterium in Maria Schutz. Ich umrundete Wien zur Hälfte und stürmte mutig durch das Nordgebirge Tirols und wurde zu... mehr
25
Mar
Einfach raus und der Nase nach Wandern... ... das hat mein Vater - Radsportler & Naturliebhaber - Josef vor einigen Jahren für sich entdeckt. Er steckt sich selten fix verplante Wanderziele. Er packt seinen Rucksack und marschiert los. Eigentlich eine sehr entspannte und befreite Art eine Tour ... mehr
20.03.2017 21:10
Zayarundwanderweg Mistelbach
20
Mar
DEN FRÜHLING IM WEINVIERTEL BEGRÜSST Mistelbach liegt in Niederösterreich. Besser gesagt im nordöstlichen Weinviertel, nur wenige Kilometer entfernt von der tschechischen und slowakischen Grenze. Im Volksmund sagt man auch "Mistelbach an der Zaya". Und diese Zaya ist ein fast 60... mehr
19
Mar
MEIN MAIN EVENT DES JAHRES - EINE FRAGE DES HERZENS... ...warum tut man sich sowas an? Wie mein Leben als Sportler wohl verlaufen wäre, wenn ich kein Skisprungfan wäre. Wie ich zu dieser Schlussfolgerung komme? Ganz einfach! Mein Bezug zum Skispringen und der Skiflugschanze am Kulm bei Bad... mehr
12.03.2017 12:26
Strasshof an der Nordbahn
12
Mar
Eisenbahn, Föhren, Eichen und ein schönes Stückchen Wald Hin und wieder suche ich mir spontan ein kleines Wanderprojekt aus diversen Onlinekarten. So auch jene von alpenvereinaktiv.com. Dann fahre ich mit dem virtuellen Finger über die Landkarten und blinzle über all diese w... mehr
08
Mar
Laufen für einen guten Zweck - Laufen mit Freunden - Laufen für die persönliche Bestmarke... Es war schon eine kurzfristige Entscheidung mich für diesen Lauf Event anzumelden. Immerhin hatte ich die Woche zuvor erst die Streif in Kitzbühel beim Vertical Up unter großer... mehr
01.03.2017 19:34
Wanderpuzzle Kreuzstetten
01
Mar
Von Lehrpfaden, Windrädern und Kellergassen! Endlich kämpft der Frühling gegen den Winter und schenkt uns dadurch einige Schönwettertage auch im Februar. Und so einen nutze ich für meine erst zweite Tour in diesem Jahr 2017. Gesundheitlich bin ich wieder erstarkt. Jetzt soll... mehr
27.02.2017 20:04
Vertical Up Kitzbühel 2017
27
Feb
Den Hügel erklommen - das Ziel erreicht - und doch mehr gewonnen als nur eine Medaille! Der Horror-Winter und seine Folgen... Mein Sportjahr 2017 begann richtig mies. Im November krank geworden, gut das kann passieren. Es war ja auch ein langes intensives Jahr 2016. Dann habe ich aber leider zu... mehr
07
Jan
Die ersten Schritte in ein neues Wanderjahr! Ein klassicher Hybrid aus Wandern und Training - das war meine erste Tour in diesem noch sehr jungen Wanderjahr 2017. Eigentlich hätte ich diesen Tag in Hinterstoder verbringen sollen um dort am Abend beim Vertical Up die Hannes-Trinkl-Weltcup Piste ... mehr
22.12.2016 19:11
Meine Outtake-Fotos 2016
22
Dec
Man muss auch ab und zu über sich selbst lachen können :-D Wenn man viel unterwegs ist, und dabei immer eine Kamera parat hat, dann weis man das nicht alle Bilder den Status "perfekt" verdienen *hehe* Doch der Bilderurheber hat ja bei seiner Berichterstattung immer den großen Vorteil... mehr
11
Dec
Ein Tagesauslfug in den Advent... Diese Ausflüge finde ich immer ganz besonders toll. Schon im letzten Jahr sind wir, meine Mutter, mein Vater und ich, mit dem Busunternehmen Elite Tours zum Adventmarkt nach Mariazell ausgerückt. Heuer verschlug es uns nach Steyr und später nach Stein... mehr
05
Dec
Einfach Wandern und mehr... Die Outdoor Bloggerin Jasmin Sajovic von wandernundmehr.at hat vor wenigen Tagen ihr eBook "Wandertouren in Ostösterreich" veröffentlicht. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Schönheit und den Genuss von einfachen und leichten Wanderungen einzufangen. ... mehr
26
Nov
Hier und da erscheint bei Euch auf Facebook ein Blog-Bericht von Ich, am Weg. Meine Freunde, und natürlich auch meine treuen Leser, wissen sofort "Oh, Peter war mal wieder unterwegs" und klicken auf die Homepage www.ich-am-weg.at. Und dann seht Ihr einen, so hoffe ich, spannenden Wanderbericht ... mehr
13
Nov
Dobrý deň Bratislava! Unser Nachbar Bratislava war schon immer ein Thema für mich und meine Rubrik Stadtwanderwege gewesen. Allerdings, und so ehrlich bin ich, reicht mein kulturelles Wissen über diese bezaubernde Stadt nicht aus um selbst geschichtsträchtige Stadtwanderwege zu... mehr
30
Oct
Bestmarken über Bestmarken und ein starkes Team! Mein drittes Antreten bei der halben Gschicht´von Rundumadum Wien brachte mir erneut eine Leistungssteigerung. Diese war aber am Ende noch hart erkämpft. Das verletzungsbedingte Abbrechen meines ursprünglichen 16 Wochen Programms ... mehr
23.10.2016 09:42
Hollabrunn "Heidbirnbaumweg"
23
Oct
VON KELLERKATZEN, KELLERGASSEN UND BIRNBÄUMEN Fotos: INFOBOX: siehe Hollabrunner Stadtwanderwege Karte: Danach verlässt man den Kellerkatzenweg und marschiert weiter westlich der Hochstraße in den Wald des Gemeinholz. Eine alte Marien-Säule ist der Wendepunkt der Tour. Nun mar... mehr
19.09.2016 15:24
Tauplitzalm 6 Seen Wanderung
19
Sep
Auf der Lieblingsalm endlich alle Seen erwandert... Zuletzt war ich vom 21. - 28. Juni 2015 auf der Tauplitzalm gewesen. Dort hatte ich beim Wander und Sporthotel Kirchenwirt unter der Leitung des VAVÖ meine Ausbildung zum Wanderführer erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen der Ausbildung sa... mehr
17.09.2016 17:41
Waldsteig & Salza-Stausee
17
Sep
Natur & Kultur am Salza-Stausee - damit es nicht verloren geht! Tief im Süden Bad Mitterndorfs versteckt, genauer gesagt in Heilbrunn am nördlichsten Rand des Salza-Stausees, lag einst ein kleiner unscheinbarer Naturlehrpfad versteckt. Im Juli 1991 hatte ihn einst Dr. Eduard Sulzenbacher i... mehr
12.09.2016 19:12
Jakobsweg Wien - Etappe 1
12
Sep
Vom Tal der Flugmaschienen über tote Gründe bis vor den Bau des Bibers Leonardo... "Lust spontan die erste Etappe des neuen Jakobwegs Wien zu erkunden?" "Wann soll ich wo sein?" So klingt ein Dialog zwischen zwei wander- und naturbegeisteter Outdoorler, welche es auch an einem friedlichen... mehr
29.08.2016 19:28
Karwendelmarsch 2016
29
Aug
Pertisau am Achensee, 29. August 2015 - mit blutigen Zehen und von der Hitze völlig ausgezehrt erreiche ich nach 52 hammerharten Kilometern das Ziel des Karwendelmarschs. 12 Stunden und 27 Minuten dauerte dieser Kraftakt voller Schmerz, Ungewissheit und Unerfahrenheit ehe mich meine Freunde im ... mehr
20.08.2016 20:00
...entlang dem Alpenrheinweg
20
Aug
Warum ist es denn am Rhein so schön *sing* Nun - ich denke ich kenne mittlerweile die Antwort auf diese melodische Frage. Auch wenn ich nur einen Bruchteil des Rheins gesehen habe, so kann ich mit Recht behaupten das die Lobenhymnen über diese Wasserader zu recht erdichtet und ersungen wur... mehr
16
Aug
Neue Erfahrungen auf einem traumhaft schönen Berg! Der Vilan ist ein 2376m hoher Berggipfel des Rätikongebirges im Schweizer Kanton Graubünden. Nicht weit entfernt von der Grenze zu Österreich und Liechtenstein. Doch majestätisch und verführerisch interessant steht er d... mehr
15
Aug
"...Vom freundlichen Dorfe Maienfeld führt ein Fußweg durch grüne, baumreiche Fluren bis zum Fuße der Höhen..." So beginnt Johanna Spyris weltberühmter Roman Heidis Lehr- und Wanderjahre. Und wie viele Kinder meiner Generation kam auch ich nicht wirklich um die bekann... mehr
07.08.2016 18:44
Hochleithenwald - Traunwald
07
Aug
Wandern durch den größten Eichen und Hainbuchenwald des Weinviertels - herrlich! Manchmal möchte man beim Outdoor Sport einfach Action haben. Höher, schneller, weiter! Manchmal möchte man sich als Weitwanderer weiterentwicklen und 215 Kilometer in 10 Tagen marschieren. Ma... mehr
10
Jul
Einleitung: 2012 folgte ich der Einladung meines Vaters ihn auf den Wiener Wallfahrtsweg 06 zu begleiten. Er war einige Jahre zuvor beim Soloversuch gescheitert. Diese 4 Tage veränderten wohl nachträglich betrachtet mein Leben, denn sie zeigten mir eine neue Perspektive und fügten mi... mehr
09
Jul
03. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 2 von 10 von DEUTSCHLANDSBERG nach SÖDING Guten Morgen! Die Sonne lacht! So stellt man sich den Beginn eines wunderbaren Wandertages vor. Wenig bis gar keine Wolken am Himmel, angenehme Temperaturen und gute Luft. Es ist Montag, und trotzdem... mehr
08
Jul
04. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 3 von 10 von SÖDING nach GRAZ EGGENBERG Der 3. Tag sollte schon etwas Besonders sein. Am Ende der 3. Etappe würden wir die steirische Landeshauptstadt Graz erreichen. Und da wir an diesem Tag mit 19 Kilometer auch eine kürzere Strec... mehr
07
Jul
05. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 4 von 10 von GRAZ EGGENBERG aufs STUBENBERGHAUS AM SCHÖCKL In der Nacht hat es geregnet, doch das große Unwetter ist ausgeblieben. Es war tatsächlich in die Südsteiermark abgewandert. Das Wetterleuchten konnten wir in der Nac... mehr
06
Jul
06. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 5 von 10 vom STUBENBERGHAUS AM SCHÖCKL nach PASSAIL Ja! So möchte man aufwachen! Die Sonne strahlt, keine Wolke am Himmel und man ist auf 1450 Meter Höhe und schaut auf die Welt herab. Es ist auch angenehm warm an diesem Vormittag.... mehr
05
Jul
07. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 6 von 10 von PASSAIL auf die SCHANZ Es ist früh am Morgen als wir beim Frühstück sitzen. "Heute wird ein schöner Sommertag" sagt die Knödelwirtin. Das ist genau das was ich hören will, denn heute folgt die wahrschein... mehr
04
Jul
Guten Morgen aus dem eigentlichen Pilgerzimmer! Warum das eigentliche Pilgerzimmer? Unser Quartier auf der Schanz war eine im alten Stil gehaltene Holzkammer mit der notwendigsten Ausstattung. Aber was solls? Geschlafen haben wir trotzdem sehr gut und die Energie sollten wir noch brauchen. Es sollte... mehr
03
Jul
Guten Morgen! Erneut haben wir eine erholsame Nacht gehabt! Zu sehr wollen wir uns nicht an unser Superzimmer gewöhnen - welches wahrlich alle Stückerl spielt - denn heute geht es hinauf auf die Rotsohlalm. Dort wartet mit einem Nachtlager das krasse Gegenteil. Aber irgendwie freuen wir un... mehr
02
Jul
11. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 9 von 10 von der ROTSOHLALM nach MOOSHUBEN Geschlafen haben wir nicht wirklich viel. Das liegt aber nicht am Bettenlager. Ist es die Aufregung oder das Gefühl zum ersten Mal in einem Hütteschlafsack zu liegen? Ich kann es nicht sagen. Li... mehr
01
Jul
12. Juli 2016 Steirischer Mariazellerweg 06 - Etappe 10 von 10 von MOOSHUBEN mach MARIAZELL Guten Morgen! Nach über 10 Stunden Schlaf sind wir wieder top fit für das Grande Finale! Die ganze Nacht über hat ein weiteres Gewitter über uns gewütet, doch jetzt am Morgen ist es ... mehr
12
Jun
Ein Hauch vom Nordalpenweg oder der Tanz mit dem Wetterfrosch... Ziemlich kurzfristig aber mit großer Freude folgte ich der Einladung meines VAVÖ Wanderführer Kollegen Dr. Paul Krajnik zu seiner geplanten Wanderung vom Semmering über die Kampalpe nach Mürzzuschlag. Wie scho... mehr
01
Jun
Hand aufs Herz... Wann seid Ihr zuletzt barfuß über einen Waldboden marschiert? Wisst Ihr noch wie sich weiches Gras zwischen den Zehen anfühlt? Habt Ihr ohne Schuhwerk auch soviel Respekt vor Kiesel, gehackten Holz oder Baumzapfen? Ja, wir benützen unser Gehwerkzeug sehr hä... mehr
28.05.2016 19:45
3 Seen Tour
28
May
Von stillen Bergseen, Kobolden und Feen... Ist man zu Gast im Ausseerland bzw. im steirischen Salzkammergut, so darf man sich die 3 Seen Tour nicht entgehen lassen. Das dachten auch drei meiner engsten Freunde und ich bei unserem Besuch in Bad Mitterndorf. Das Wetter ist prächtig. Sommerliche T... mehr
25
May
Auf den Spuren des "Dachsteinpioniers" Friedrich Simony (1813-1896) war ein Geograph und Alpenforscher welcher für die Erschließung des Dachsteingebiets bekannt war. So gelang ihm 1847 die erste Winterbesteigung des Dachsteins. Somit bleibt die Geschichte seiner Eroberung untrennbar mit i... mehr
24
May
Vom Grimma, todesmutigen Sportlern und einem Naturdorf mit slawischen Namen... Es gibt viele gute Gründe die edylische Gemeinde Bad Mitterndorf in der Weststeiermark zu besuchen. Liegt sie doch wohlig eingebettet zwischen dem mächtigen Kalkstock Grimming (auch Grimma genannt) und der Taupl... mehr
08
May
Die grünen Adern der niederösterreichischen Landeshauptstadt! Nun habe ich mein Stadtwanderprojekt in St. Pölten durchgezogen. Vor einiger Zeit war ich im Rahmen eines Kurzaufenthaltes auf das Kultur & Freizeit Angebot dieser Stadt aufmerksam geworden. Nach genaueren Recherchen entdec... mehr
01
May
Ein wanderbarer Querschnitt durch die Stadt Wien gefällig? Im zweiten Teil des Wanderprojekts "vergessene Wanderwege", welches ich gemeinsam mit Martin von gehlebt.at führe , haben wir uns nun den ehemaligen Wiener Stadtwanderweg 13 (Nord-Süd) vorgenommen. Wie schon der Stadtwanderweg... mehr
18
Apr
Meine Runtastic 16 Wochen Laufchallange! Ich habe ja versprochen meine 16 Wochen Laufchallange noch ausführlich zu analysieren. Das spannende an dieser Review ist die Tatsache das ich kein Läufer, Jogger oder Trailrunner bin. Im Gegenteil. Mit "Laufen" hatte kaum etwas am Hut. "Laufen" und... mehr
10
Apr
Nun dreht es sich also um vergessene Wanderwege. Wobei - wie kann man einen Wanderweg vergessen? Der Weg ist ja da! Ob nun offiziell oder nicht. Und solange es Menschen gibt die sich ihrer annehmen und sie weiter mit Begeisterung und Neugierde beschreiten - sind sie nicht vergessen! Nun, ich werde i... mehr
27
Mar
Das Schöne liegt oft so nah! Eine gemütliche Runde auf den Michelsberg (od. Michlberg) hatte ich zuletzt 2007 unternommen. Eine ganz schön lange Zeit. Um so schöner war heute meine Rückkehr in den Rohrwald, den drittgrößten Waldkomplex im Bezirk Korneuburg in Nied... mehr
20.03.2016 18:42
Polymorphe Züge
20
Mar
Die Wir, am Weg März Tour beschäftigte sich mit dem Thema "Zug und Züge" innerhalb unserer Bundeshauptstadt Wien. Die Vorlage dafür stammte diesmal nicht aus meiner Feder, sondern kommt aus dem Buch "Wien geht 2" von WildUrb. Bereits im Vorjahr wollte ich diesen Wanderspaziergang... mehr
19
Mar
Trainingsplan: 16. Woche (14.03. - 20.03.2016) Montag: 1x Laufen / Distanz: 7,57 km / 01:00:02 / Pace: 7:55 min/km / 679 kcal Dienstag: Regeneration Mittwoch: 1x Laufen / Distanz: 12,74 km / 01:30:00 / Pace: 7:03 min/km / 1072 kcal - DISTANCE RECORD Donnerstag: Regeneration Freitag: Regeneration ... mehr
13
Mar
Trainingsplan: 15. Woche (07.03. - 13.03.2016) Montag: Regeneration Dienstag: 1x Laufen / Distanz: 12,49 km / 01:30:15 / Pace: 7:13 min/km / 1063 kcal - DISTANCE RECORD Mittwoch: Regeneration / Krafteinheiten Donnerstag: 1x Laufen / Distanz: 7,41 km / 01:00:01 / Pace: 8:05 min/km / 673 kcal Freita... mehr
12.03.2016 22:54
Lasseer Benefizlauf 2016
12
Mar
...wenn es nur Gewinner gibt! Für den klassischen Läufer schlagen beim Benefizlauf in Lassee (NÖ) zwei Herzen in der Brust. Zum Einen ist es der Start in die Saison der Ultraläufer, welche sich 3 oder gar 6 Stunden dem Rundkurs stellen. Zum Anderen unterstützt man mit bei di... mehr
07
Mar
Trainingsplan: 14. Woche (29.02. - 06.03.2016) Montag: Regeneration Dienstag: 1x Laufen / Distanz: 8,42 km / 01:00:00 / Pace: 7:07 min/km / 708 kcal Mittwoch: Regeneration / Krafteinheiten Donnerstag: 1x Laufen / Distanz: 12,23 km / 01:30:06 / Pace: 7:21 min/km / 1052 kcal Freitag: Regeneration Sa... mehr
02
Mar
Trainingsplan: 13. Woche (22.02. - 28.02.2016) Montag: Regeneration Dienstag: 1x Laufen leicht / Distanz: 6,42 km / 01:00:03 / Pace: 7:20 min/km / 702 kcal Mittwoch: Regeneration / Erholung Donnerstag: 1x Laufen leicht / Distanz: 8,18 km / 00:50:03 / Pace: 7:47 min/km / 570 kcal Freitag: Regenerati... mehr
28.02.2016 12:12
Vertical Up Kitzbühel 2016
28
Feb
NACH SCHOCK-MOMENT FOLGT GROSSE FREUDE Man sagt sie sei die gefährlichste, schwierigste, unberechenbarste aber auf jedenfall bekannteste Abfahrtsstrecke der Welt. Die "Streif" in Kitzbühel. 3,3 Kilometer lang. 870 Höhenmeter. Steilste Neigung 85% Gefälle. Alle die sich mit zwei B... mehr
21.02.2016 16:38
Schloss Laudon & Grabmal
21
Feb
Die zweite Wir, am Weg Tour wurde leider etwas vom Winde veweht. Zum trüben Wetter gesellte sich auch etwas Regen. Doch die Kälte blieb aus. Trotzdem wagten zwei Wanderer die Tour von Hütteldorf nach Hadersdorf zum geheimnisvollen Schloss Laudon und dem Grabmal des Feldmarschall Laudo... mehr
20
Feb
Trainingsplan: 12. Woche (15.02. - 21.02.2016) Montag: 1x Laufen leicht / Distanz: 4,06 km / 00:30:04 / Pace: 7:24 min/km / 350 kcal Dienstag: Regeneration Mittwoch: 1x Laufen leicht / Distanz: 5,55 km / 00:40:05 / Pace: 7:13 min/km / 472 kcal Donnerstag: Krafttraining / Rücken - Beine - Knies... mehr
14
Feb
Trainingsplan: 11. Woche (07.02. - 14.02.2016) Sonntag: Berglauf / Distanz: 7,45 km / Dauer: 01:04:20 / 520 Höhenmeter Montag: 1x Langdistanz leicht / Distanz: 9:63 km / 01:20:02 / Pace: 8:18 min/km / 889 kcal Dienstag: Regeneration Mittwoch: 1x Laufband / Distanz: 3,87 km / Dauer: 00:30:00 / P... mehr
31
Jan
WIR, AM WEG... meine neue Plattform feierte heute ihre Premiere. Ja, auch wenn noch Jänner war. Ja, auch wenn es zuvor geregnet hatte. Ja, auch wenn für danach Regen angesagt war. Für diese Tour lies sich die Sonne blicken und drei tapfere Wegbegleiter nahmen diese Tour mit mir in Ang... mehr
30
Jan
Trainingsplan: 10. Woche (25.01. - 31.01.2016) Montag: Regeneration Dienstag: Laufen 1x mittel / Distanz: 6,69 km / Dauer: 00:50:11 / Pace: 7:30 min/km / 581 kcal Mittwoch: Regeneration Donnerstag: Laufen 1x mittel / Distanz: 4,82 km / Dauer: 00:30:01 / Pace: 6:13 min/km / 385 kcal Freitag: Regenera... mehr
26
Jan
Trainingsplan: 9. Woche (18.01. - 24.01.2016) Montag: Laufen 1x mittel / Distanz: 8,13 km / Dauer: 01:00:00 / Pace: 7:22 min/km / 642 kcal Dienstag: Laufen 1x mittel / Distanz: 7,45 km / Dauer: 00:50:03 / Pace: 6:42 min/km / 613 kcal Mittwoch: Regeneration Donnerstag: Anreise ins Burgenland Freitag:... mehr
23.01.2016 21:25
24h Burgenland Extrem 2016
23
Jan
Einmal um den halben Neusiedler See! Die Grenzerfahrungen als Motivation! Zugegeben – ursprünglich hatte ich kaum Interesse an der 24h Burgenland Extrem Tour. Die Jahreszeit sowie die Tatsache, das es da einen Bewerb gibt den ich wohl eher nicht finishen kann, hatten mich einst abgeschrec... mehr
17
Jan
Trainingsplan: 8. Woche (11.01. - 17.01.2016) Montag: Regeneration Dienstag: Laufen 1x langsam / Distanz: 4,13 km / Dauer: 00:30:07 / Pace: 7:17 min/km / 353 kcal Mittwoch: Laufen 1x mittel / Distanz: 5,77 km / Dauer: 00:40:11 / Pace: 6:57 min/km / 482 kcal Donnerstag: Laufen 1x langsam / Distanz: 4... mehr
13
Jan
Und dann war wieder Winter und fast ein Jahr vergangen... Im Vorjahr war meine Teilnahme am Vertical Up auf der berüchtigten Streif in Kitzbühl der Startschuss in eine für mich neue sportliche Dimension. Die Vorbereitung. Das Training. Die Idee bei bis zu 85% Gefälle hoch zu krax... mehr
11
Jan
Die Polsterlucken-Runde... in Hinterstoder war einer jener gemütlichen Wanderwege den ich mir schon vor meiner Anreise eingeplant hatte. Ich hatte schon einige Bilder im Netz gesehen und freute mich schon sehr auf das kleine Tälchen vor der Spitzmauer und dem großen Priel. Zuhause no... mehr
10
Jan
Trainingsplan: 7. Woche (04.01. - 10.01.2016) Montag: Laufen 1x langsam / Distanz: 10,97 km / Dauer: 01:31:07 / Pace: 8:18 min/km / 1013 kcal Dienstag: Regeneration Mittwoch: Regeneration Donnerstag: Laufen 1x langsam / Distanz: 5,20 km / Dauer: 00:40:11 / Pace: 7:43 min/km / 459 kcal Freitag: Hinte... mehr
10
Jan
Der Winter... ...könnte doch noch ein gern gesehener Gast meinerseits werden. Ich bin kein Skifahrer. Auch so konnte ich als Wanderer mit dieser Jahrszeit kaum was anfangen. Doch langsam strecke ich auch hier meine Fühler aus. Auch wenn ich gestehen muss das ich ohne meine Outdoor Events w... mehr
03
Jan
Trainingsplan: 6. Woche (28.12. - 03.01.2016) Montag: Laufen 1x langsam / Distanz: 5,66 km / Dauer: 00:40:16 / Pace: 7:06 min/km / 478 kcal Dienstag: Regeneration Mittwoch: Krafttraining / Oberkörper / Stützgerüst Donnerstag: Regeneration (Silvester) Freitag: Laufen 1x langsam / Dista... mehr
27
Dec
Trainingsplan: 5. Woche (21.12. - 27.12.2016) Montag: Laufen 1x langsam / Distanz: 12,34 km / Dauer: 01:30:04 / Pace: 7:18 min/km / 1056 kcal Dienstag: Laufen 1x langsam / Distanz: 5,01 km / Dauer: 00:40:19 / Pace: 8:03 min/km / 453 kcal Mittwoch: Regeneration Donnerstag: Regeneration (Weihnachten) ... mehr
20
Dec
Trainingsplan: 4. Woche (14.12. - 20.12.2016) Montag: Laufen 1x langsam / Distanz: 3,73 km / Dauer: 00:30:20 / Pace: 8:08 min/km / 340 kcal Dienstag: Laufen 1x langsam / Distanz: 6,78 km / Dauer: 01:00:23 / Pace: 8:54 min/km / 656 kcal Mittwoch: Kraft & Stütztraining Donnerstag: Regeneration Fr... mehr
14
Dec
Trainingsplan: 3. Woche (07.12. - 13.12.2016) Montag: Laufen 1x Langdistanz / Distanz: 9.36km / Dauer: 01:30:02 / Pace: 9:25 min/km / 964 kcal Dienstag: Laufen 1x Langsam / Distanz: 4.90 km / Dauer: 00:40:04 / Pace: 8:10 min/km / 848 kcal Mittwoch: Regeneration Donnerstag: Laufen Intervall - 20 min ... mehr
13.12.2015 18:02
Vienna Indoor Trail 2015
13
Dec
Der Vienna Indoor Trail 2015... ...war mein letzter Sport Event in diesem Jahr. Ich hatte mich schon zwei Monate zuvor angemeldet und wusste das dieser Trail für mich eine Art Belohnung für mein erfolgreiches Jahr darstellen würde. Ich hatte mir kein zeitliches Limit gesetzt. Ich woll... mehr
07
Dec
Trainingsplan: 2. Woche (30.11 - 06.12.2016) Montag: Regeneration Dienstag: Laufen 1x Langsam / Distanz: 6.18 km / Dauer: 00:50:10 / Pace: 08:07 min/km / 562 kcal Mittwoch: Regeneration Donnerstag: Laufen 1 x Langsam / Distanz: 6.49 km / Dauer: 00:50:05 / Pace: 7:42 min/km / 573 kcal Freitag: Laufen... mehr
06.12.2015 10:09
Mariazeller Adventmarkt 2015
06
Dec
Ein Adventausflug wie im Bilderbuch! Auch wenn der Schnee großräumig noch ausbleibt und die Sonne viel Kraft hat, so war mein Besuch beim Mariazeller Adventmarkt ein wunderschönes Erlebnis. Mariazell ist Österreichs bekanntester Wallfahrtsort, auch durch die Gnadenstatue Magna M... mehr
29
Nov
Einleitung! Die Basis für sportliche Großtaten übers Jahr holt man sich bekanntlich im Winter. Diese Erfahrung durfte ich letztes Jahr selbst spüren als ich mich 3 Monate intensiv für das Vertical Up in Kitzbühel vorbereitet hatte und dadurch frische Kräfte fü... mehr
23
Nov
Ein Ort im Osten Wiens welcher zu jeder Jahreszeit seinen eigenen Reiz hat. - "die Lobau" Doch dies ist nur ein kleiner Teil bzw. der westliche Eingang des Nationalparks Donau Auen, welcher sich weiter östlich bis an die Grenze Österreichs zur Slowakei erstreckt. Begonnen hat diese gem&uum... mehr
21.11.2015 20:06
Die Hollabrunner Wanderwege
21
Nov
Natur, Kultur und Entspannung... Anfang des Jahres 2015 hatte ich ein neues Format mit dem Titel "Ich, beim City Hiking" ins Leben gerufen. Diese Idee kam mir nachdem ich alle herrlichen Wiener Stadtwanderwege erwandert hatte. Und das nächste Kapitel dieses Formates waren die Hollerbrunner Wand... mehr
09.11.2015 19:49
Kreuttal Rundweg
09
Nov
Der bunte Herbst treibt mich ins Weinviertel! Begonnen hat diese tolle Tour in Hautzendorf. Vorbei an der Rosalienkapelle führte der Weg zunächst entlang des Steinbergbaches. Schon aus der Ferne kann man die Wallfahrtskirche St. Lambert am Heiligen Berg erkennen. Diese erreicht man dann au... mehr
01
Nov
Einst sagte ein großer Ultraläufer: "Nur wer sein Ziel kennt - findet den Weg!" Ich bin zwar kein Extremsportler, aber diese Zeilen könnten treffender nicht sein. An diesem 31. Oktober habe ich mich für das Training der letzten Monate belohnt. Mein Ziel war es die Silberklasse z... mehr
26
Oct
Einmal rund um die alte Donau... Der wohl bekannteste Wiener Wasserweg führt rund um die alte Donau. Diese erstreckt sich vom 21. bis in den 22. Bezirk. Die Stadt Wien hat vor einiger Zeit diesen Weg zu einem kleinen Highlight umfunktioniert. So gibt es entlang des Weges verschiedene Stationen ... mehr
25
Oct
Sport, Entspannung oder Naturschauspiel... Das Schillerwasser liegt zwischen dem Mühlwasser und der Donau entlang des Dampfkraftwerk Donaustadt im 22. Bezirk von Wien. Es bildet den südöstlichen Ausläufer des Mühlwassers aus dem es auch übergeleitet wird. Meine Tour beg... mehr
24
Oct
Schilf, Wasser und Sonnenschein... WIENER WASSERWEGE "...ENTLANG DES MÜHLWASSERS" Heute wanderte/walkte ich einen Teil der Wiener Wasserwege, nämlich entlang des unteren- und oberen Mühlwassers. Diese befinden sich im Bezirk Donaustadt zwischen der alten Donau und der Lobau. Entlang d... mehr
30
Nov
Einmal Entspannungsurlaub mit Wanderabenteuer bitte! Ein schönes Plätzchen zum Entspannen ist der Kurort Hévíz. Diese Kleinstadt in Ungarn liegt im Bezirk Zala etwa fünf Kilometer vom Plattensee (Balaton) entfernt. Und so kann man natürlich jederzeit eine kleine sch... mehr
18
Sep
Auf das Kellerjoch in neue Dimensionen! Mein - quasi - Landurlaub im September 2013 führte mich nach Tirol ins Zillertal. Genauer gesagt nach Fügen. Nicht nur das ich dort einige Tage ausspannen konnte und den traditionellen Almabtrieb mitverfolgen durfte, so stand auch die Besteigung des ... mehr
18.08.2013 23:18
Ysperklamm - am Druidenweg
18
Aug
Auf den Spuren der Druiden! Es war wirklich eine tolle Idee meiner Eltern, Mutter Eva und Vater Joe´, mich zu fragen ob ich sie zu einem Ausflug zur Ysperklamm begleiten möchte. Für einen schönen Tagesausflug war auch das Wetter sehr gnädig und die Thematik mit dem Druidenw... mehr
21
Jul
Das Dreamteam auf Wanderschaft! Diese Tour war wirklich extrem gut gelungen. Nicht nur das uns das Wetter sehr hold war, so passte auch alles von der Planung und Umsetzung. Diesmal haben mich Manuel und Lukas begleitet. Lukas hat auch diese tollen Fotos gemacht und aus Spaß ein kleines "Making... mehr
14
Jul
Das erste Mal über 2000 Meter hochwandern! Meine Eltern hatten mich als Kind einmal auf den SChneeberg mitgenommen. Ich kann mich leider nicht mehr an jedes Detail erinnern, ausser der Tatsache das wir damals nicht den Gipfel aufgesucht hatten. Wir waren mit der Salamander-Bergbahn zur Bergstat... mehr
22
Jun
Den Nordwesten Wiens auf einem Streich Dann wollen wir doch mal einige Hügel Wiens erkunden. Ein Tag wie dieser eigente sich ja perfekt für so eine tolle Bergwanderung. Diesmal wurde ich von Manuel begleitet, der auch die tollen Fotos gemacht hat. Früh brachen wir mit dem öffentl... mehr
09
Jun
Einmal den Berg hoch laufen und dann in Ruhe weiterwandern Das war die Devise am zweiten Tag meines Aufenthaltes in Maria Schutz. An diesem Tag nahm ich beim Bergkriterium am Sonnwendstein teil. Dies ist ein Berglauf von Maria Schutz über den Gebirgsjägersteig hinauf zur Pollereshütte... mehr
08
Jun
Erstens kommt es anders doch schöner als man denkt... Das Wochenende vom 8. auf 9. Juni in Maria Schutz stand unter einem ganz besonderen Stern. Und zwar sollte ich am 9. Juni am Bergkriterium Sonnwendstein teilnehmen. Dies ist ein Sport Event, genauer gesagt ein Berglauf auf den berüchtig... mehr
24
Apr
Der selbst erstellte 6 Warten-Marsch! Dieser Tagesmarsch hat es wirklich insich. Nicht nur das man am Abend ganz schön geschafft ist, nein man hat wirklich etwas bewegt und erlebt. Meine geplante Tour von Bad Vöslau bis Perchtoldsdorf ist doch satte 37 Kilometer lang und somit alles andere... mehr
16
Apr
Aus dem Wiener Berg- und Waldgebiet bis hin zur Donau marschiert Einmal wild drauf los wandern - das ist die Devise. Diese Tour folgt, wie viele meiner Wanderungen, keinem fixen Wanderweg. Es ist eine Mischung aus mehreren Teilstücken und wild erwanderten Abschnitten. Trotzdem werden hier fast... mehr
17
Mar
In den Osten wandern ohne den Donaustraum Das ist meine Wanderung von Korneuburg nach Stockerau. Natürlich kann man das ganze einfacher haben. Man marschiert zur Donau und marschiert entlang der Donau-Auen rüber zum Kraftwerk Greifenstein und dann hinauf nach Stockerau. Doch ich wähle... mehr
09.03.2013 19:11
Bisamberg (Nordrunde)
09
Mar
Wenn die Nordseite des Bisambergs ruft... Es gibt viele Wege auf den Bisamberg zu wandern. Die bekannteste Variante ist dabei wohl über den Wiener Stadtwanderweg. Doch an diesem Frühjahrstag haben meine Mutter Eva, mein Vater Joe´und ich die Nordseite des Bisambergs erkundet. Wegbesc... mehr
23
Nov
Vom westlichen Langenzersdorf ins östliche Stammersdorf Der Nordwiener Steig ist ein steiler wie auch felsiger Aufstieg zur Marien Höhe. Und die Marienhöhe ist ein Teil des Bisambergs. Und über den Bisamberg führt diese zunächst spannende und dann entspannende Tour. Ich... mehr
19.10.2012 19:44
Auf den Sonnwendstein 1523m
19
Oct
Der berüchtigte Gebirgsjägersteig erwartet Dich!!! Eine schöne Aussicht am Gipfel des Sonnwendsteins winkt als Belohnung. Der Sonnwendstein liegt so unscheinbar an der Grenze zwischen Niederösterreich und der Steiermark das er denkt, man würde ihn glatt vergessen. Doch hal... mehr
13
Oct
Kultur und herrliche Aussicht im Osten Österreichs. Der Aufstieg auf den Braunsberg ist herrlich und bei Schönwetter ein wahrer Genuß, nur darf er trotz seiner Kürze nicht unterschätzt werden. Der Weg führt über teils felsiges, teils verwachsenes, Areal. Erst am... mehr
01
Oct
Von Alm zur Alm der guten Laune willen! Das Grazer wissen schon lange wo sie sich von ihrem Alltag erholen können. Die Teichalm bzw. Tyrnaueralm ist wahrlich eine tolle Wohlfühloase mit Wegen für jeden Anspruch. Sei es nun eine Kletterpartie auf den Hochlantsch oder ein gemütlich... mehr
01
Aug
Erkunde die Tauplitzalm und erlebe das Ausseerland in seiner vollen Pracht! Das Salzkammergut Ausseerland würde ich als mein zweites Wohnzimmer bezeichnen. Ein Gebiet, das mich vom ersten Besuch an in seinen Bann gezogen hat. Und das liegt nicht nur am Skifliegen beim Kulm zwischen Bad Mitternd... mehr
28
Apr
Mal eben die Beine vertreten? Dann ab zum Rohrwald und zur Burg Kreuzenstein wandern! Das Gasthaus Goldenes Bründl liegt verträumt mitten im Rohrwald. Über einen Forstweg gelangt ihr südlich zum Ende des Waldes. Von dort erlebt ihr bei Schönwetter eine unglaubliche Fernsicht... mehr
Mehr