Wandern - Weitwandern - Bergwandern - Outdoor Sport

ich, am Weg

12
Fe
Wiener Stadtwanderweg 3
12.02.2018 16:56


EIN RUHIGES PLÄTZCHEN ZUM ENTSPANNEN

 

Der Wiener Stadtwanderweg 3 beginnt direkt an der Straßenbahnschleife in Neuwaldegg und führt hinauf aufs Hameau. Ein kleiner und unterschätzter Ort in Wien, an dem es sich schön entspannen lässt. Ich habe diese Tour im winterlichen Frühjahr unternommen. Aber auch im Schnee kann diese Tour sehr aufregend sein.

Zunächst kommt man am Schloss Neuwaldegg vorbei. Einige Meter später folgt auch schon der Eintritt in den Schwarzenbergpark sowie der Schwarzenbergallee. Dabei begegnet man der Theresien-Schaukel vorbei. Weiter geht es immer gerade aus und lässt dabei den Eckbach hinter sich. Beim Parapluieteich folgen wir nun dem Pfand, vorbei an der Grünbergwiese, bis wir eine Wegkreuzung mit dem Hameauweg erreichen. 

Video:

Nun folgt ein weiterer Aufstieg durch einen Wald, bis der Weg sich um den Gränberg schlängelt und letztendlich zum Hameau führt. Dort wartet eine kleine Wiese mit einem leerstehenden Gebäude, welches man zur Rast betreten kann.
Nun führt der Weg weiter in den Nordosten. Schon bald erreicht man auch die Höhenstraße, welche man aber nur begleitet. 

Nach einiger Zeit steht man dann vor dem Häuserl am Roan, wo man auch sehr schön einkehren kann und einen tollen Blick über Wien genießen kann. Von hier aus führt der Stadtwanderweg wieder südlich hinab. Zunächst entlang der Dreimarksteinwiese bis Salmansdorf, später dann wieder entlang der Höhenstraße hinab bis nach Neuwaldegg.

Hier erreicht man letztendlich wieder die Schwarzenbergalle, worauf man den bereits bekannten Weg wieder südöstlich zurückmarschiert. So gelangt man erneut zum Schloss Neuwaldegg und am Ende zur Straßenbahnschleife.

Infos: (siehe auch www.wien.gv.at)

Ausgangspunkt:
Stempelstelle:
Gaststätten:

Straßenbahn: 43 - Endstelle Neuwaldegg
Häuserl am Roan
Cafe und Restaurant Marswiese, Waldgasthaus "Zur Allee"

 

Fotos:

Wiener Stadtwanderweg 2
Wiener Stadtwanderweg 4 & 4a

Kommentare